über mich

Markus Murbach

M.A. of Mediation, Mediator SDM, InnerCoach, Supervisor BSO, Coach BSO;

Markus Murbach leitet bei perspectiva inhaltlich die Ausbildungslehrgänge Mediation und InnerCoaching sowie den Weiterbildungslehrgang in Mediations-Supervision. Seit 1.1.2017 ist er – zusammen mit 5 anderen Gesellschaftern – mitverantwortlich für die Geschicke des Ausbildungsinstituts perspectiva.

Markus Murbach, geboren 1952, in Münchenstein aufgewachsen, ist verheiratet und Vater von vier erwachsenen Kindern.

Matura, Lehrerseminar Liestal, dann Studium der Berufspädagogik.

Von 1979 – 2003 Unterricht in St. Gallen an der Vorschule für Pflegeberufe. Fächer: Volkswirtschaft, Politik, Recht und Lernen. Nach diversen Weiterbildungen ab 1993 teilselbständig in der Ostschweiz tätig als Coach und ab 1995 als Mediator.

 

1993

Konzeption eines wirksamen Kurzzeit-Coaching-Systems à InnerCoaching

1994/95

Ausbildung in Mediation in der Schweiz bei Hannelore Diez (erste Mediationsausbildung in der Schweiz)

1995

Gründung des MEDIATIONS-TEAMS St. Gallen, zusammen mit Ruth Belz (Mediatorin, Rechtsanwältin)

Seither Mediationen in diversen Feldern: Familie, Wirtschaft, Verwaltung, Schule und Institutionen im In- und Ausland, sowie Weiterbildungsseminare für Lehrpersonen und Richter/innen

Spezielle Mediations-Projekte im Bereich Konfliktlösung im In- und Ausland

1999 / 2000

Teilnahme an der ersten Weiterbildung „Mediationsanaloge Supervision“ im deutschsprachigen Raum in München

Danach Tätigkeit als Mediations-Supervisor in mehreren Mediationsausbildungen in der Schweiz und in Österreich

2003

Start der Selbständigkeit

2003 – 2016

Leitung der Mediationsausbildung am Wirtschaftsförderungsinstitut in Dornbirn (A)

2006 – 2008

Master-Studium in Mediation an den Universitäten Viadrina in Frankfurt/Oder und Humboldt in Berlin

Seit 2008

Leitung der Mediationsausbildung bei perspectiva in Basel und seit 2016 auch in der Ostschweiz

Seit 2012

Leitung der Weiterbildung in mediationsanaloger Supervision bei perspectiva

2015

Lancierung eines Lotsenprojekts für alle 92 Gemeinden Vorarlbergs (A)

Seit 2016

Leitung der InnerCoaching-Ausbildung bei perspectiva

2017 – 2019

Leitung des Ausbildungsinstituts perspectiva – nach dessen Übernahme zusammen mit 5 weiteren Gesellschaftern

 

Projektidee: Wendepunkt

Die heikle Ausgangslage 2020 und die Folgen haben mich motiviert, ein von mir im Jahre 2003 lanciertes Projekt wieder zu aktivieren. 2006 hatte ich es aufgrund fehlender Mittel und vieler anderer Aufgaben zurückgestellt.

Die Menschen, die mit mir damals meine Idee eines ‚Zentrums für Veränderung‘ (WENDEPUNKT) weiterentwickelt haben, wollten leider nach meinem Rückzug an diesem Vorhaben ohne meine Beteiligung nicht weiterarbeiten.

Bei dem angestrebten grossen Unternehmen geht es in erster Linie um ein Zusammenarbeitskonzept, welches unter einem Dach die vielfältigsten Disziplinen und Berufskategorien mit herausragenden Fachkräften vereint, die gemeinsam Menschen in Schwierigkeiten eine Chance geben. Dies dank breitgefächerter, integrierend wirkender Unterstützung einen eigenen, individuellen Weg aus der aktuell belastenden Situation zu finden.

Das Wohl jedes einzelnen Menschen liegt dem ganzheitlichen und individuell angepassten Angebot zugrunde. Ein sich ergänzendes Zusammenspiel der verschiedensten Sparten soll den angestrebten Erfolg ermöglichen, vorausgesetzt, dass die Klientinnen und Klienten eine Veränderung wirklich wollen und bereit sind, selber ihren Beitrag dazu zu leisten.

Wenn Sie Interesse an diesem Projekt haben, sende ich Ihnen gerne meine Unterlagen zu.

© 2020 Markus Murbach. Alle Rechte vorbehalten
Impressum | Datenschutz

Kontakt: +41 71 371 22 73
murbach@mmmac.com